l

Wir bieten Ihnen Gästeführungen/Reiseleitung zu folgenden Sehenswürdigkeiten:   

 

Herreninsel mit Schloss König Ludwig II.

Besuchen Sie die Herreninsel mit dem berühmten Schloss Herrenchiemsee vom bayerische Märchenkönig Ludwig II. Das Schloss Herrenchiemsee  ist eine  Hommage an den Sonnenkönig Louis XIV. und eine Kopie von Versailles. Herrenchiemsee war das dritte Schloss nach Linderhof und Neuschwanstein, welches von König Ludwig II. in Auftrag gegeben wurde.  Lassen Sie sich unter fachkundlicher Gästeführung in die königliche Welt verführen!


Dauer: 3 bis 4 Stunden  
Abfahrt mit der Chiemsee Schifffahrt ab Prien/Stock oder Gstadt zur Herreninsel, Spazierweg oder Kutschenfahrt zum Königsschloss, exklusive, fachkundige Schlossführung, König Ludwig II. Museum, Parkanlagen.                                                      

 

 

Fraueninsel und Benediktinerinnenkloster

Frauenchiemsee ist eine kleine romantische und wunderschöne Insel  im Chiemsee nahe Gstadt. Die liebliche Fraueninsel mit ihrem jahrhundertalten und geschichtsträchtigen Benediktinerinnenkloster, dem Münster und der Torhalle verzaubern jeden Besucher. Die Fraueninsel wird aufgrund der ansäßigen Chiemseefischer auch Fischerinsel genannt. Kosten Sie doch eine fangfrische Renke geräuchert oder gegrillt und genießen Sie ein auf der Insel gebrautes Bier!


Dauer: 1 Stunde ab Fraueninsel ab Prien ca. 3 Stunden                                                                           

Tagestour in Kombination mit der Herreninsel oder Rundfahrt Chiemsee/Chiemgau

 

 

Kloster Seeon                                            

Das idillisch auf einer Halbinsel gelegene Kloster Seeon auf dem Seeoner See kann auf eine über 1000jährige bewegte Geschichte zurückblicken. Heute ist das ehemalige Benediktinerkloster ein Kultur- und Bildungszentrum, in dem unterschiedliche Ausstellungen und Konzerte stattfinden.




Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kombinierbar mit einen Besuch der historischen Altstadt Wasserburg am Inn oder einer Chiemsee-Chiemgau-Alpenrundfahrt.


Panoramatour Berchtesgadener Land

Das Berchtesgadener Land ist der südöstliche Teil Deutschlands und war vor zweihundert Jahren noch eigenständige Fürstpropstei, bevor es an Bayern annektiert wurde. Die malerische Ortschaft Berchtesgaden mit den Lüftlmalereien, dem königlichen Schloss und den Geschäften, Cafès und Gaststätten ist umgeben von den Berchtesgadener Alpen, dem  Untersberg, dem Steinernen Meer und der Reiteralpe.  Oder wer kennt ihn nicht, den sagenumwogenen Watzmann, mit seiner Frauen und den 7 Kindern? Kombinieren Sie doch Ihren Ausflug mit einer Schifffahrt auf dem Königsee zur Halbinsel Sankt Bartholomä, oder besuchen Sie das Salzbergwerk.

Dauer: ca. 8 Stunden

 

München Weltstadt mit Herz

Die Millionenstadt München  ist mit ihren jahrhundertealten und stilvollen Bauwerken ein wahrer Augenschmaus. Die vier Altstadttore am Ring gewähren den Zutritt ins Münchner Herz zu dem berühmten Marienplatz. Das gotische Rathaus mit dem klangvollen Glockenspiel, die Residenz,  die Münchner Oper und die beeindruckenden  Kirchen unterschiedlicher Baustile und Epochen ziehen jährlich viele Touristen in die Metropole.  Wie wäre es mit einer Einkehr in einer der Münchner Brauereigaststätten,  wie z.B. das Augustiner, Paulaner oder Hofbräu? München ist zu jeder Jahreszeit ein Hochgenuss, ob zu den Weihnachtsmärkten, Oktoberfest oder zur Biergartenzeit!

  Dauer: ca. 2,5 Stunden

 Kombinierbar mit z.B: Schloß Nymphenburg, Allianz Arena, Bavaria Filmstudios.


Salzburg -  UNESCO Weltkulturerbe und Geburtsstadt von W.A. Mozart

Die charmante Barockstadt  Salzburg ist ein beliebtes Urlaubsziel für Besucher aus der ganzen Welt.  Die Festung Hohensalzburg thront seit 1000 Jahren über die Stadt. Von dort hat man einen herrlichen Blick auf den Salzburger Dom, die Stiftskirche St. Peter,  die Franziskaner Kirche, das Schloss Mirabell die Salzach und die Neustadt. Musik und Salzburg  ist Synonym. Besuchen Sie das Geburtshaus von Mozart und die einzigartigen Festspiele, ein absoluter musikalischer Hochgenuss.  Lassen Sie sich durch die  berühmte Getreidegasse mit den vielen Geschäften treiben und genießen einen Kaffee im Tomaselli!    

Dauer: ca. 1,5 Stunden  

Kombinierbar mit Schloss Hellbrunn oder dem Salzburger Seenland.

                                                           

Salzkammergut - Salzburger Seenland

Die seenreiche Alpenlandschaft westlich von Salzburg bis hin zum Dachstein ist ein beliebtes Urlaubsgebiet zu jeder Jahreszeit. Wolfgangsee, Traunsee, Fuschlsee, Attersee und Hallstättersee, um nur einige zu nennen bilden diese herrliche Landschaft. Wie wäre es mit einer Schifffahrt auf dem Wolfgangsee, einer Zahnradbahnfahrt zum Schafsberg oder einem Besuch im Salzbergwerk Hallstatt? Oder lieber auf Kaiserin Sisi's Spuren in die Kaiservilla in Bad Ischl?


Dauer: ca. 8 Stunden


Stadtführung Burghausen - Längste Burg Europas                                                   

Die 1051 Meter lange mittelalterliche Burg ist die längste Burg Europas und liegt auf einem Bergrücken eingebettet zwischen Salzach und Wöhrsee. Die fünf Vorhöfe der Burganlage, ehemals durch Gräben, Tore und Wehrmauern gesichert, waren ehemals Wirtschafts- und Wohnbauten für Hofbeamte und Handwerker.  Jahrhundertelang diente die Burg als Zweitwohnsitz der niederbayerischen Herzöge aus Landshut.  Heute finden viele Veranstaltungen, Ritterspiele und Märkte auf der Burg statt. Lassen Sie sich in die mittelalterliche Welt der Burgfräulein und edlen Ritter verführen!


Dauer: ca. 1,5 h

Kombinierbar mit Altötting und/oder Marktl


 

Altötting - Wallfahrtsort mit berühmter Gnadenkapelle   

Altötting ist seit mehr als 500 Jahren ein bekannter Wallfahrtsort und berühmt für seine Gnadenkapelle und der "schwarzen Madonna". Der außergewöhnliche Stadtplatz -  der achteckige Kapellplatz ist eine Anlage des berühmten Baumeisters Enrico Zuccalli und unterscheidet sich grundlegend von gewöhnlichen Stadtplätzen, denn hier wurde nie Handel betrieben, sondern er war von jeher ein geistlicher und spiritueller Ort.  




Dauer: ca. 1,5 Stunden

TAGESTOUR in Verbindung mit Burghausen, Markts, Wasserburg a. Inn, Chiemsee möglich!


Wasserburg a. Inn - Mittelalterliche Künstlerstadt am Inn 

Die mittelalterliche Künstlerstadt Wasserburg, um die der Inn eine Schleife zieht,  verzaubert mit ihren südlichen Flair, den vielen  Gassen und Zeilen, den Arkadengängen und den wunderschönen Fassaden der historischen Patrizierhäuser.  Kaffeehäuser, Kneipen und Gaststätten laden zum Verweilen ein. Viele Geschäfte, wie das Gwandhaus, Handwerks- und Künstlerläden, Märkte und ein reiches, kulturelles Leben  bieten Ihnen alles was das Herz begehrt!


Dauer: ca. 1,5 Stunden

Kombinierbar mit Kloster Seeon oder Rosenheim!


Rosenheim  am Inn

Rosenheim  gilt als Perle im Inntal, zwischen Wendelstein und Chiemsee. Südländlicher Flair und weiß-blaue Tradition treffen aufeinander. Sie ist die Stadt der Schulen, hier wurde das 1. Holztechnikum gegründet. Der Salon Rosenheims ist der berühmte Max-Joseph-Platz mit seinen Arkadengängen, Geschäften und Wirtshäusern. Am letzten Augustwochenende beginnt tradizionell das berühmte Herbstfest, die 5. Jahreszeit Rosenheims! Was halten Sie von einem Einkaufsbummel, z.B. bei Gabor Schuhe und einer Tour auf den "Spuren der Rosenheim Cops?


Dauer: ca. 1,5 Stunden

 

Panoramatour  Chiemgauer Alpen

Die liebliche Bergwelt der Chiemgauer Alpen und der Rupertiwinkl  verzaubern jeden Besucher. Auf der Deutschen Alpenstraße, vorbei an Seen, Flüsse und der reizvollen Bergwelt, lernen Sie die Chiemgauer Alpen kennen.  Die berühmten Sportorte wie Ruhpolding, Reit im Winkl und Inzell dürfen bei Ihrer Tour nicht fehlen. 




Dauer: halber bzw. ganzer Tag 


 

Panoramatour - Wilder und Zahmer Kaiser  

Auf dieser Tour umrunden wir die herrlichen und faszinierende Gebirgsmassive des Wilden und Zahmen Kaisers. Die steilabfallenden Nordflanken des Wilden Kaisers mit seinen respekteinflössenden Namen wie Predigtstuhl, Fleischbank und Toten Kirchl  beeindrucken jeden Bergfreund. Wir passieren berühmte Orte wie St. Johann, Kitzbühel, Ellmau, Scheffau und Kufstein. Was halten Sie von einem Besuch in einer Sennerei oder auf einer Alm?


Dauer: ca. 8 Stunden



Tegernsee - Schliersee - Spitzingsee

Das Münchner Naherholungsgebiet, der Tegernsee mit seinem ehemaligen Benediktinnerkloster,  in dem sich heute das beliebte Bräustüberl und die Brauerei befindet. Rottach-Egern mit den edlen Geschäften und der bekannten Schönheitsfarm und Bad Wiessee, bekannt für das Spielkasino. Traumhafte Panoramatour  zusammen mit dem nur 2,22 qkm großen Schliersee,  und den über 1000 m hoch gelegenen Spitzingsee.


Dauer: ca. 8 Stunden

Kombinierbar mit der Kurstadt Bad Tölz oder Rundfahrt Tegernsee -Aachensee - Kufstein

E-Mail
Anruf